Seite drucken
Gemeinde Weibersbrunn (Druckversion)

Weibersbrunn

Hier finden Sie die wichtigsten Zahlen, Daten und Fakten um Weibersbrunn.

  • Gründung: 1706
  • Ortsteile: Rohrbrunn, Echterspfahl
  • Fläche: 2,89 km²
  • Bodenrichtwert: zwischen 80,00 und 120,00 €
  • Bundesland: Bayern
  • Regierungsbezirk: Unterfranken
  • Landkreis: Aschaffenburg
  • Postleitzahl: 63879
  • Vorwahl: 06094

Einwohner: 2.030 (Stand: 31.12.2018)

  • davon älter als 70 Jahre: 156
  • davon älter als 80 Jahre: 119
  • davon älter als 90 Jahre: 15
  • davon ausländische Mitbürger: 269
  • Einwohner je km²: 712

Religion (inkl. Nebenwohnsitzen)

  • römisch-katholisch: 1516
  • evangelisch: 98
  • andere oder keine: 563

Hebesatz

  • Hebesatz Grundsteuer A: 300 %
  • Hebesatz Grundsteuer B: 310 %
  • Hebesatz Gewerbesteuer: 330 %

Anzahl der Gewerbebetriebe: 183

Schuldenstand zum 31.12.2018: 755.138,00 €
Verschuldung pro Einwohner: 367,00 €

Härtegrad Trinkwasser: 1,5 ° dH
Härtebereich Trinkwasser: weich
Temperatur Trinkwasser: 8,7 °C
Leitfähigkeit Trinkwasser: 114
PH-Wert Trinkwasser: 6,21
Trübung Trinkwasser: klar
Geruch Trinkwasser: geruchlos

http://www.weibersbrunn.de/index.php?id=100&L=0